AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Hungry Hunter

Verkauft wird Hunde- und Katzenfutter (Trockenfutter & Feuchtfutter, Leckerlis, Nahrungsergänzungen), sowie Pferdefutter & Ergänzungsfuttermittel für Pferde verschiedener Anbieter und unsere Hausmarke. Genaue Beschreibungen des jeweiligen Produkts sind auf den detaillierten Produktseiten aufgeführt.

1. Ort
Sämtliche Bestellungen werden an die Firma Hungry Hunter, Prangerstraße 19, A-7091 Breitenbrunn am Neusiedler See, Tel.: 0664 143 79 65, Fax: (folgt), E-Mail: kontakt@hungryhunter.at, gerichtet.

2. Versand- und Lieferkosten
Für jede Bestellung unter 85€, welche per Post versandt wird, berechnen wir Versandkosten in Höhe von 5,00 Euro.
Für persönliche Auslieferungen und/oder größere Bestellungen werden die Versand- und Lieferkosten nach Bestellungseingang mit dem Verbraucher abgesprochen und erst nach schriftlicher Einverständnis die bestellte Ware ausgeliefert/versandt.

3. Bestellung
Die Bestellung erfolgt online über unser Warenkorbsystem oder schriftlich per E-Mail, Telefax oder Briefpost (genaue Angabe des Produktnamens, Produktgröße, Anzahl, Preis).

4. Zahlungen, Preise und Rabatte
Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Die Preise verstehen sich ab dem Lager von der Firma Hungry Hunter zzgl. der Versandkosten welche im Bestellvorgang angezeigt werden oder von der Firma Hungry Hunter mit dem Verbraucher besprochen und von beiden Seiten schriftlich bestätigt worden sind.
Es gelten die Preisangaben im Zeitpunkt des Eingangs der Bestellung.
Wir liefern nach SofortÜberweisung, PayPal oder Vorauskasse. Bei persönlicher Zustellung oder Abholung der Ware durch den Kunden auch gegen Barzahlung.
Ein Versand außerhalb von Österreich ist nur gegen Vorauskasse möglich. Hier fallen je nach Land und Größe der Bestellung entsprechende Zuschläge an, über welche der Verbraucher getrennt informiert wird.
Eine Haftung für Schäden, welche sich aus der Verwendung des elektronischen Zahlungsverkehrs ergeben wird vom Verkäufer nicht übernommen.
Rabattaktionen und Gutschiene können nicht miteinander kombiniert werden.

5. Datenschutz
Die vom Verbraucher angegebenen Daten werden streng vertraulich behandelt und werden ausschließlich zum Abwickeln der gewünschten Bestellung genutzt.
Die Daten werden nach dem neuesten Stand der Technik verwaltet und bestmöglich vor Zugriffen unbefugter Personen geschützt. Ebenso werden die Daten keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Cookies:

Mit einem Cookie können wir unsere Kunden identifiezieren und etwaige Bestellungen leichter durchführen. Es liegt in der Hand des Verbrauchers welche Cookies aktiviert bzw deaktiviert werden. Cookies enthalten keine personenspezifischen Daten und werden nach dem Verlassen der Seite durch den Verbraucher verworfen.

Facebook:

Unsere Webseite verwendet ein Plugin des Netzwerkes facebook.com. Dieser Internetauftritt wird von Facebook Inc. 1601 S. California Ave, PAlo Alto, CA94304, USA betrieben.
Facebook hat die „Safe Harbour Principles“ des US-Handelsministeriums akzeptiert.
Durch das aufrufen des Plugins auf unserer Webseite, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird direkt an den Browser des Kunden gesendet und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren den Kunden entsprechen unserem derzeitigen Kenntnisstand.
Wenn der Kunde bei Facebook eingeloggt ist, kann Facebook den Besuch dem entsprechenden Facebook Konto zuordnen. Falls der Kunde nicht möchte das Facebook Daten über ihn sammelt durch unsere Webseite, so muss er sich vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook ausloggen. Selbst wenn der Kunde kein Mitglied von Facebook ist, besteht die Möglichkeit, dass Facebook trotzdem die IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Weitere Informationen sowie Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook (einschließlich diesbezüglicher Rechte und Einstellungsmöglichkeiten durch den Kunden) sind durch die Datenschutzhinweise von Facebook zu entnehmen.

Google +:

Unsere Webseite verwendet ein Plugin des Netzwerkes Google Plus. Dieser Internetauftritt wird von Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben.
Durch das aufrufen des Plugins auf unserer Webseite, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Google aufgebaut. Der Inhalt des Plugins wird direkt an den Browser des Kunden gesendet und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren den Kunden entsprechen unserem derzeitigen Kenntnisstand.
Wenn der Kunde bei Google eingeloggt ist, kann Google den Besuch dem entsprechenden Google Konto zuordnen. Falls der Kunde nicht möchte das Google Daten über ihn sammelt durch unsere Webseite, so muss er sich vor dem Besuch unserer Seite bei Google ausloggen. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche (welche mit g+ gekennzeichnet ist) keine personenbezogenen Daten erhoben.

Weitere Informationen sowie Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google (einschließlich diesbezüglicher Rechte und Einstellungsmöglichkeiten durch den Kunden) sind durch die Datenschutzhinweise von Google zu entnehmen.

Newsletter

In regelmäßigen Abständen werden unsere Kunden mittels Newsletter über Aktionen und Rabatte bzw Neuheiten informiert.
Falls der Kunde diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchte, reicht eine kurze Information diesbezüglich an die Firma Hungry Hunter.

6. Eigentumsvorbehalt
Die vom Verbraucher bestellte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung sämtlicher Forderungen Eigentum der Firma Hungry Hunter.

7. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Es gelten die Bestimmungen des Österreichischen Rechts, zwingende verbraucherrechtliche Bestimmungen am Wohnsitz des Verbrauchers in Europa sind auf das Vertragsverhältnis anwendbar.
Der Gerichtsstand ist das Wohnsitzgericht der Firma Hungry Hunter.

8. Gewährleistung, Garantie und Haftung
Die Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate, beginnend nach Erhalt der Ware durch den Verbraucher. Sollte die Ware nicht zugestellt werden können, sondern hinterlegt werden, beginnt die Frist ab dem 1.Tag der Hinterlegung. Etwaige Mängel müssen unverzüglich unter Bekanntgabe von Kundennummer, Rechnungsnummer, Rechnungsdatum und Name des Verbrauchers bekannt gegeben werden. Waren, welche Mängel aufweisen die den vereinbarten und oder gewöhnlich vorausgesetzten Gebrauch verhindern, werden innerhalb von 30 Tagen gegen eine gleichwertige Ware ohne Mängel und weitere Kosten für den Verbraucher ausgetauscht. Waren, welche den vereinbarten oder gewöhnlich vorausgesetzten Gebrauch nicht verhindern, werden nach Absprache verbessert oder ausgetauscht. Wenn von Seiten des Verkäufers dem Verbraucher leichte Fahrlässigkeit nachgewiesen werden kann, entfällt der Schadenersatzanspruch.

9. Vertragsabschluss
Die Angebote von Hungry Hunter sind freibleibend und bleiben 14 Tage ab dem Eintreffen der Bestellung gültig. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn dieser von uns schriftlich bestätigt wurde. Jede Bestellanfrage wird beantwortet und je nach Ermessen bestätigt oder abgelehnt.
Es gibt keine Mindestbestellmenge.
Die Bestellungen werden bis spätestens 30 Tage nach Bestellungseingang dem Verbraucher übergeben, außer dieser nimmt das Anbot nicht an.
Sollte die gewünscht Ware innerhalb der 30 Tage nicht lieferbar sein, so wird der Verbraucher unverzüglich nach Bestelleingang informiert und gegebenenfalls etwaig getätigte Zahlungen rückerstattet. Gleiches gilt auch bei nicht annehmen des Angebots von Hungry Hunter.

Der Kaufvertrag wird nach Einwilligung beider Seiten gespeichert, wobei die persönlichen Angaben und Daten des Verbrauchers als gesichert angesehen werden können.

10. Rückgabe und Umtausch
Falls dem Verbraucher die bestellte Ware nicht zusagt, kann er diese innerhalb einer Frist von 14 Tagen, beginnend ab dem Tag des Eintreffens der Ware, dem Verkäufer zurückgeben. Die Kosten der Rücksendung sind vom Verbraucher zu tragen. Der Kaufpreis wird dem Verbraucher, bei fristgerechter Rücksendung, zurückerstattet. Die Frist ist gewahrt indem die Ware, innerhalb der 14 Tages Frist, an die Post oder einen Paketdienst übergeben wurde. Ein einwandfreier und ungebrauchter Zustand der Ware ist weitere Voraussetzung für eine Rückgabe oder einen Umtausch.